Sie möchten Ihre Sprachkenntnisse testen lassen? Wir sind autorisiertes Testzentrum für folgende Sprachtests: 

TOEIC L&R®

TOEIC (Test of English for International Communication): der weltweit am häufigsten angewendete Sprachtest für berufsbezogenes Englisch.

Der TOEIC wird weltweit als Standard anerkannt, um die Fähigkeit von Nicht-Muttersprachlern, im internationalen beruflichen Umfeld zu kommunizieren, zu messen und zu zertifizieren. Er basiert auf rigorosen Qualitätsstandards und garantiert Fairness, Reliabilität und Validität der Testergebnisse:

• Weltweit der Standard schlechthin zur Messung der Englischkenntnisse am Arbeitsplatz

• Über 4,5 Millionen Personen weltweit nehmen pro Jahr am TOEIC®-Test teil

• Mehr als 5.235 Unternehmen auf der ganzen Welt setzen den Test als Zertifizierungstool ein

• Über 2.000 Unternehmen und in Europa vertretene international Großkonzerne nutzen den Test intern.

TOEFL ITP®

Der Test Of Englisch as a Foreign Language, TOEFL®, setzt weltweit Standards in der Sprachstandsmessung für akademisches Englisch. Der TOEFL® ITP-Test ist Teil der TOEFL®-Testfamilie und dient Schulen, Universitäten und

anderen Organisationen als ein flexibles, kostengünstiges und zuverlässiges Instrument zur Bewertung des Hör- und

Leseverständnisses, einschließlich der Grammatikkenntnisse für akademisches Englisch.

Der TOEFL® ITP-Test ist der Nachfolger des 2012 eingestellten TOEFL® PBT (Paper-based Test) und ist identisch im Aufbau und in der Punkteskala.

TFI™

Der Test de français international, TFI™, ist ein anerkannter Sprachtest zur Messung der akademischen und berufsbezogenen Französischkenntnisse von Nicht-Muttersprachlern. Der Test bewertet das Hör- und Leseverständnis und wird von internationalen Unternehmen und Universitäten eingesetzt.

Seit dem 01. Januar 2012 gibt es den TFI™ Naturalisation-Test. Eine Punktzahl von mind. 160 (B1-Sprachniveau) im Hörverstehen gilt der französischen Einwanderungsbehörde als Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse bei der Beantragung der französischen Staatsbürgerschaft.

Der Test de français international, TFI™, ist ein anerkannter Sprachtest zur Messung der akademischen und berufsbezogenen Französischkenntnisse von Nicht-Muttersprachlern. Der Test bewertet das Hör- und Leseverständnis und wird von internationalen Unternehmen und Universitäten eingesetzt.

Seit dem 01. Januar 2012 gibt es den TFI™ Naturalisation-Test. Eine Punktzahl von mind. 160 (B1-Sprachniveau) im Hörverstehen gilt der französischen Einwanderungsbehörde als Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse bei der Beantragung der französischen Staatsbürgerschaft.

Weitere Tests auf Anfrage!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Primus Bildungsforum 2016