Das Unternehmen

Primus Bildungsforum GdbR hat sich auf Dienstleistungen in allen Bereichen der fremdsprachlichen Kommunikation spezialisiert.

Gegründet wurde die Primus Bildungsforum GdbR im Jahre 1999 in Saarbrücken. Sie hat Ihren Sitz heute in Saarbrücken-Scheidt.

Unser Unternehmen verfügt über eine langjährige Beratungserfahrung in der Entwicklung kundenindividueller Sprachkurs-Lösungen sowie über ausgezeichnete Referenzen in der Realisierung unseres Angebots im Bereich Fremdsprachen. Das Kundenspektrum reicht von Privatpersonen über klein- und mittelständische Unternehmen bis hin zu internationalen Konzernen. Um die vielfältigen Anforderungen unserer Kunden abzudecken, setzen wir ein geprüftes Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001 ein und sind seit 2016 zugelassener Träger nach AZAV.

Im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) führen wir Integrationskurse nach § 44 Absatz 4 Satz 1 Aufenthaltgesetz (AufenthG) durch.

 

Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit an unseren Seminaren in Form von Bildungsurlaub teilzunehmen.

Unser Mitarbeiterpool setzt sich aus mehr als 30 leistungsstarken und flexiblen Beratungspartnern unterschiedlichster Fachrichtungen zusammen. Profitieren Sie vom Experten-Know-How unserer Sprachdozenten, Dolmetscher und Übersetzer sowie Kaufleute und Betriebswirte!

Unser Leitbild:
  • Kundenzufriedenheit
    Kundenzufriedenheit und eine gute Zusammenarbeit stehen bei uns an erster Stelle. Wir liefern maßgeschneiderte Lösungen für die Wünsche unserer Kunden und machen damit die Aufgaben und Ziele unserer Kunden zu unseren eigenen.
     
  • Unsere Mitarbeiter
    Unser wichtigster Erfolgsfaktor sind unsere qualifizierten, ausgebildeten und muttersprachlichen Mitarbeiter/innen, denn ohne ihre Motivation und ihren Einsatz können wir die von uns angestrebte Servicequalität und Kundenzufriedenheit nicht erreichen. Faire Arbeitsbedingungen, Teamgeist und ein offener Umgang miteinander sind deshalb für uns unverzichtbar. Wir legen Wert auf eine kontinuierliche fachliche und pädagogische Fortbildung.
     
  • Prozessoptimierung
    Wir wollen eine schnelle und optimale Abwicklung durch prozessoptimierte, schlanke, unbürokratische Strukturen garantieren. Unsere Ablaufstrukturen werden stetig auf Optimalität überprüft und angepasst. Regelmäßige Feedbacks helfen dabei, die gemeinsamen Ziele möglichst schnell und effizient zu erreichen.
     
  • Chancen nutzen
    Wir wollen sowohl für unsere Teilnehmer als auch für unsere Lehrkräfte Raum für Ideen schaffen, um Veränderungen zu ermöglichen und die Effizienz unseres Unternehmens durch innovative Ideen kontinuierlich zu verbessern. Dabei behalten wir die Anforderungen des aktuellen Arbeitsmarkts an die berufliche Qualifikation und die berufliche Praxis stets im Blick. Bei der Entwicklung unserer Bildungsangebote nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) berücksichtigen wir die Lage und die Entwicklung des Arbeitsmarktes und unterstützen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Eingliederung in den regulären Arbeitsmarkt.
     
  • Benchmarking
    Unser Maßstab ist die Konkurrenz – „Besser sein“ ist unsere Messlatte!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Primus Bildungsforum 2016